Am Donnerstag, den 26. Mai „Feiertag“ und am Freitag 27. Mai „Brückentag“ haben wir geschlossen.

  • Unverbindliches Angebot
  • Kurze Lieferzeiten
  • Versandkostenfrei
  • 3 Jahre Garantie

DOCKING PILOT SET mit SENSOR



Um das Andocksystem DOCKING PILOT® mit Ultraschall-Sensor zu komplettieren benötigen Sie eine FAHRER-AMPEL. Beim Zubehör können Sie eine Ampel mit Ø 100 mm LED-Modulen (kleiner als im Straßenverkehr) oder eine Ampel mit Ø 200 mm LED-Modulen (Größe wie im Straßenverkehr) wählen. Zur Optimierung des Systems empfehlen wir noch zusätzlich eine PERSONAL-AMPEL. Geben Sie die Anzahl Ihrer benötigten Systeme ein und legen diese in den Anfragekorb. Gehen Sie zum Anfragekorb und fragen Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot an, welches Sie umgehend erhalten.

*

Bitte wählen Sie Ihr Zubehör:

Lieferzeit aktuell 1 - 2 Wochen

  • 03-9000-000
Download Produktdatenblatt:
Rückwärts andocken mit der digitalen LKW-Einfahrhilfe DOCKING PILOT® an eine Laderampe... mehr
Produktinformationen "DOCKING PILOT SET mit SENSOR"

Rückwärts andocken mit der digitalen LKW-Einfahrhilfe DOCKING PILOT® an eine Laderampe

Arbeiten im Bereich von Laderampen, Überladebrücken und Andockstationen sind gefahrenträchtig. Deshalb sollten Logistikbetriebe die Voraussetzungen für ein sicheres Arbeiten in diesen Bereichen bereitstellen. Eine von der Berufsgenossenschaft und den Unfallversicherungen empfohlene technische Schutzmaßnahme ist die Kommunikation mit dem Fahrer über Ampelsignalanlagen.

Die digitale LKW-Einfahrhilfe DOCKING PILOT® signalisiert nicht nur das freie Verladetor mit einer Rot/Grün Ampel, er perfektioniert auch das rückwärts Andocken an die optimale Verladeposition.

Bei mehreren Verladestationen nebeneinander signalisieren die LED-Ampeln mit „grün“ dem Fahrer, welches Verladetor aktuell freigegeben ist. Er kann seinen LKW bzw. Sattelzug sofort rückwärts an dem freigegebene Verladetor positionieren. Während des Positionierens erfassen die Ultraschallsensoren zentimetergenau den Abstand des Fahrzeugs zur Laderampe. Mit Hilfe der Ampel wird dies dem Fahrer angezeigt. Die Gelbphase warnt den Fahrer, dass er sich relativ nah an der Andock-Position befindet. Er sollte jetzt etwas langsamer und vorsichtiger fahren. Sobald die Ampel auf rot schaltet, hat der Fahrer die optimale Andock-Position erreicht. Die LKW-Anfahrpuffer spielen nur noch eine untergeordnete Rolle als Anfahrschutz und werden somit geschont.

Zur zusätzlichen Sicherheit besteht jetzt die Möglichkeit mit den optionalen Schalt-Eingängen die Ampel dauerhaft auf rot zu stellen. Dies ist dann der Fall, wenn das Tor offen oder die Rampe abgesenkt ist. Danach ist es aus Unfallverhütungsvorschriften nur möglich die Abfahrt freizugeben, wenn die Rampe wieder in die Ruheposition gestellt und das Tor geschlossen wurde.

Nach dem Be- und Entlade¬vorgang wird vom Ladepersonal mit einem Tastendruck am DOCKING PILOT®,die Freigabe zur Abfahrt erteilt. Die Ampel blinkt jetzt grün und signalisiert dem Fahrer, dass er sein Fahrzeug wieder bewegen darf. Dies verhindert die vorzeitige Abfahrt des LKW und beugt so schweren Unfällen und Personen-Schäden vor.

Die LKW-Position, bei der die Ampel auf gelb bzw. rot schaltet, ist individuell auf die örtlichen Bedingungen einstellbar. Diese Abstände können am DOCKING PILOT® über die Tastatur zentimetergenau eingegeben werden. Die eingestellten Werte werden auf der gut leserlichen, beleuchteten LCD-Anzeige angezeigt. Auch der aktuelle Abstand des Fahrzeugs zur Rampe sowie die aktuelle Farbe der Ampel und sonstige Funktionen sind auf der LCD-Anzeige jederzeit ablesbar.

Mit Erreichen der Andockposition können Relaisausgänge geschaltet werden. Diese sind vom Betreiber für verschiedene Funktionen individuell konfigurierbar. So kann beispielsweise eine Rampen-/ Ladeflächenbeleuchtung eingeschaltet, das Tor geöffnet und/oder das Abdichtungssystem z. B. an Kühlhallen gestartet werden.

Spezifikationen der LKW-Einfahrhilfe DOCKING PILOT®:

  • Problemlos überall nachrüstbar und universell einsetzbar
  • Kürzere Rangierzeiten und Vermeidung von Schäden an Personen und Fahrzeugen.
  • Von Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungen empfohlene technische Schutzmaßnahme.
  • Mit dem grünen Ampelsignal wird dem LKW-Fahrer angezeigt, welches Verladetor zum Andocken freigegeben ist.
  • Außerhalb der Waren-An- und Ausgabezeiten kann die Ampel zeitgesteuert ausgeschaltet oder auf „rot“ gestellt werden.
  • Der Abstand vom LKW zur Verladestelle wird in zentimetergenauen einstellbaren Schaltstufen durch Grün-, Gelb- und Rotphasen signalisiert.
  • Mit einer optionalen PERSONAL-Ampel kann dem Verlade-Personal die Freigabe des Be- und Entladens angezeigt werden.
  • Nach dem Be- oder Entladen wird die Abfahrt vom Ladepersonal freigegeben. Dies wird dem Fahrer durch grünes Blinken der FAHRER-Ampel signalisiert.
  • Zählung der Verladezyklen und der Verladezeiten
  • Sehr gut ablesbare, beleuchtete digitale LCD-Anzeige mit 2 x 16 Zeichen
  • • Bediensprache wählbar (D, GB, F, E…)

Folgende Funktionen sind über die Relais-Ausgänge (3 Stück) frei wählbar:

  • Ansteuerung der mechanischen oder aufblasbaren Torabdichtungssysteme
  • Öffnen des Tores
  • Beleuchtung der Laderampe bzw. Ladefläche (Zeitgesteuer oder wenn angedockt)
  • Signal an das Lagerpersonal
  • Schaltuhr für weiterere Funktionen 
  • Fehlermeldung
  • Reaslisierung jeder weiteren Funktion (optional)

Folgende Funktion ist optional über den 24 Volt Ausgang ansteuerbar:

  • Signal für das Lagerpersonal (Personal-Ampel)

Folgende Funktionen sind über die Steuereingänge (3Stück) frei wählbar:

  • Freigabe der LKW-Abfahrt durch zusätzlichen Taster
  • Ampel auf „Dauer-Rot" (z. B. wenn Tor offen oder Rampe abgesenkt)
  • Realisierung jeder weiteren Funktion (optional)

Technische Daten DOCKING PILOT:

Versorgungsspannung: 100 - 240 V, 50/60 Hz, max. 25 VA
Schaltstrom: max. 6 A pro Relais (max. Gesamtschaltstrom 10A)
Schutzklasse: IP 65
Arbeitstemperatur: +10°C bis +40°C
Abmessungen/ Gewicht: 160 mm x 160 mm x 90 mm/ ca. 1kg
Gehäusewerkstoff: ABS
Zubehör: Sensoreinheit mit Ultraschallsensor (muss je nach Verladestelle individuell montiert werden), FAHRER- und PERSONAL-Ampel

Technische Daten PILOT-SENSOR:

Versorgungsspannung: 24 VDC/ 2W
Schutzklasse: IP 65
Arbeitstemperatur: -20°C bis +65°C
Abmessungen/ Gewicht: 135 mm x 60 mm x 35 mm/ ca. 0,2 kg
Zubehör: Befestigungswinkel und Anschlusskabel

Andocksysteme für LKW-Laderampen im LED-Ampelshop zur Optimierung Ihrer Verladetechnik kaufen

Unsere fachkundigen Spezialisten freuen sich darauf Sie zu beraten und mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung für Ihre Anwendung zu finden. Unser Service endet nicht nach dem Verkauf, wir helfen Ihnen natürlich auch jederzeit gerne weiter, sollte bei der Montage oder Anwendung ein Problem auftreten. Da wir Entwickler und Hersteller der Sensorgesteuerten LKW-Einfahrhilfe DOCKING PILOT® sind, ist es uns möglich die Geräte genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Dies kann in erster Linie durch Software-, aber auch durch Hardwareänderungen, erfolgen. Da wir von unseren Qualitätsprodukten überzeugt sind, gewähren wir Ihnen eine Garantie von 3 Jahren!

Legen auch Sie die benötigten Teile zur Optimierung Ihrer LKW-Laderampe in den Anfragekorb und lassen sich ein kostenloses und unverbindliches Angebot erstellen. Dieses können Sie dann einfach in eine Bestellung umwandeln. Als registrierter Fachhändler können Sie, nachdem Sie freigeschaltet sind, im Shop alle Preise sehen und direkt zu Händlerpreisen bestellen.

  • Unverbindliches Angebot
  • Kurze Lieferzeiten
  • Versandkostenfrei
  • 3 Jahre Garantie